20.04.17 Neuer Online-Studiengang für Fach- und Führungskräfte an der BiTS

BiTS Die Unternehmer Hochschule vom 07.04.17:

 

Neuer Online-Studiengang für Fach- und Führungskräfte an der BiTS

 

"Die Welt, Focus, Münchner Merkur, Süddeutsche Zeitung und sogar die Bild haben schon berichtet: Die BiTS startet im Mai einen brandneuen Online-Studiengang für Fach- und Führungskräfte. Der International Master of Business Administration (MBA) dauert berufsbegleitend vier Semester. Der Unterrichtet erfolgt ausschließlich online und in englischer Sprache und kann dank interaktiver, multi-device-fähiger Technologie von überall verfolgt werden.

Das Programm ist in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft und mit Partnern unseres internationalen Hochschulnetzwerks Laureate entstanden und eng auf die Bedürfnisse der Unternehmen abgestimmt. In Inhalten, Praxisanbindung, Kompetenzentwicklung und Kollaborativem lernen hebt sich der International MBA deutlich von bisherigen Programmen im Markt ab.

Im Vordergrund stehen unter anderem Innovationsmanagement, Strategisches Management und Führungskompetenzen. Inhalte, Ideen und Fähigkeiten werden in zwei besonderen Formaten, dem Capstone Project sowie dem Leadership Accelerator direkt zum Leben erweckt. Während der Leadership Accelerator die Studierende unterstützt, Ihr eigenes Persönlichkeitsprofil und Führungsstil zu schärfen, erhalten sie im Rahmen des Capstone Projektes die Möglichkeit, Gelerntes auf ein reales, eigenes Praxisprojekt anzuwenden.

Das Studium findet über eine State-of-the-Art Lernplattform statt, die Social learning mit innovativen Lernmethoden wie z.B. Peer-to-Peer und Collaborative Learning ermöglicht. Damit lernen Ihre Mitarbeiter im Austausch mit anderen berufserfahrenen Kommilitonen wichtige Soft Skills, die sie mit Abschluss des Studiums zusätzlich für Führungspositionen qualifizieren.

Das Studienentgelt beträgt 15.480 Euro.

Zum Launch des neuen International MBA werden 10 Stipendien mit 25% Nachlass auf die Studiengebühren vergeben!"

 

 Quelle: BiTS Die Unternehmer Hochschule vom 07.04.17